griechisches Meersalz

Griechisches Meersalz 250g

Kalas Salz Classic: Natürlich mineralreiches Meersalz.
1,00 EUR
inkl. 5 % MwSt., zzgl. Versand
-11%
Oregano, griechisch, Gewürz

Oregano

Oregano - eines der Wahrzeichen griechischer Küche.
Preis bisher  2,26 EUR
Nur  2,00 EUR
inkl. 5 % MwSt., zzgl. Versand
-11%
Minze, griechisch, Gewürz

Minze

Bewertung: (1)Sehr gute Bewertung Ø 100%
Minze: Ein besonderes, griechisches Gewürz.
Preis bisher  2,26 EUR
Nur  2,00 EUR
inkl. 5 % MwSt., zzgl. Versand
Bio Oregano aus Kreta

Bio Oregano aus Kreta

Oregano aus biologischem Anbau von der Insel Kreta.
2,06 EUR
inkl. 5 % MwSt., zzgl. Versand
Bio Majoran aus Kreta

Bio Majoran aus Kreta

Majoran aus biologischem Anbau von der Insel Kreta.
2,06 EUR
103,00 EUR pro kg
inkl. 5 % MwSt., zzgl. Versand
Rosmarin, griechisch, Gewürz

Rosmarin

Rosmarin, typisch griechisches Gewürz aus der Antike.
2,26 EUR
inkl. 5 % MwSt., zzgl. Versand
echte Kamille, griechisch

Kamille

Kamille aus griechischem Bio- Samen kultiviert.
2,26 EUR
inkl. 5 % MwSt., zzgl. Versand
Salbei, griechisch, Gewürz

Salbei

Salbei aus Griechenland: Mit sehr intensiven Aroma.
2,26 EUR
inkl. 5 % MwSt., zzgl. Versand
Thymian, griechisch, Gewürz

Thymian

Thymian - ein Gewürz für viele unterschiedliche Speisen.
2,26 EUR
inkl. 5 % MwSt., zzgl. Versand
Bio Dost, Diktamos aus Kreta

Bio Dost aus Kreta

Bio Dost aus biologischem Anbau von der Insel Kreta.
2,45 EUR
122,50 EUR pro kg
inkl. 5 % MwSt., zzgl. Versand

GEWÜRZE und KRÄUTER

Kräuter und Gewürze aus Griechenland...

Das am meisten genutzte Gewürz in Griechenland ist zweifellos das Oregano, welches zum Beispiel Aufläufe, Hackfleischgerichte, oder auch Kuchen verfeinert.
Aber auch Schwarzer Pfeffer, Chili- Pulver, Paprika, Basilikum, Petersilie, oder Minze für Suppen, stehen schon Einzeln für ein großartiges Geschmackserlebnis. Aber erst als Gewürzmischung entfalten sie ihre Vielseitigkeit und sind unentbehrlich für schmackhafte Salate, Fisch und Fleischgerichte. Natürlich geben sie auch Feta-Käse, oder auch einem cremigen Tzatziki, die eigene typisch griechische Note.

Einen besonderen Stellenwert hat auch das griechische (Meer-) Salz: Mit seinem intensiven Aroma unterscheidet es sich grundlegend von den herkömmlichen Speisesalzen. Auf Grund seiner - meist groben - Konsistenz, bedarf es bei der Würzung nur einer äußerst geringen Menge.
Hochburgen bei der Salzgewinnung sind die griechischen Regionen um Kavala und Patras.

In Kozani hingegen, wird Safran - eines der hochwertigsten und teuersten Gerwürze weltweit - mit größter Perfektion angebaut und geerntet.
Saucenbinder aus Mais, gehört ebenso zu den ausgefallenen Zutaten der griechischen Küche, wie auch Machlepi (auch Mahlab), welches mit seiner süß-sauren, nussigen Note, als Gewürz und Backzutat unentbehrlich für jeden Kuchen ist.
Lassen Sie sich nun von der Einzigartigkeit der griechischen Kräuter- und Gewürzwelt verführen...



 
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 neuen Artikeln)